Schröpfmassage Zubehör

 In der Kategorie...

In der Kategorie Schröpfmassage-Zubehör finden Sie Massagezubehör speziell für die Durchführung einer Schröpfmassage. So z. B. Schröpfgläser mit und ohne Pumpe in unterschiedlichen Größen.

Schröpfgläser werden dazu verwendet, die Haut des Massage-Empfängers mithilfe eines Unterdrucks anzuheben. Dafür wird das Schröpfglas gerade auf die Haut gestellt und anschließend ein Unterdruck erzeugt. Je nach Art des Schröpfglases unterscheidet sich die Methode zur Erzeugung dieses Unterdrucks.

[sus_cut]
  • Bei einem Schröpfglas mit Ball wird zunächst der Ball zusammengedrückt, dann das Schröpfglas aufgesetzt und dann der Ball losgelassen.
  • Bei einem Schröpfglas ohne Ball wird der Unterdruck durch eine Erwärmung des Glasinneren (z. B. mit Feuer) und anschließendes Abkühlen auf der Haut erzeugt.

Kauf-Tipp
Weil die Schröpfgläser bei der Schröpfmassage permanent bewegt werden, hält das Vakuum weniger gut als beim reinen Schröpfen. Daher empfehlen wir für die Schröpf-Massage Schröpfgläser mit Ball (-Pumpe). So kann jederzeit schnell wieder ein Vakuum erzeugt und die Schröpfmassage ohne größere Pause fortgesetzt werden. Dabei führt eine Hand das Schröpfglas und die andere Hand bedient die Ballpumpe.

Als Schröpfmassage-Zubehör sollte ein relativ langsam einziehendes Massageöl verwendet werden. Wir empfehlen daher Mandelöl.
Mithilfe des Massageöls gleitet das Schröpfglas in einer fließenden Bewegung über die Haut und das Vakuum im Inneren bleibt länger bestehen, da der Rand des Schröpfglases durch das Massageöl abgedichtet wird.